Erwachsene

Zielgruppe

Auch Erwachsene können - meist durch Krankheit oder Unfall - in der Kommunikation beeinträchtigt sein: Patientinnen und Patienten mit Sprachstörungen (Aphasie), Sprechstörungen (Dysarthrophonie, Dysglossie, Sprechapraxie, Stottern u.ä.), Stimmstörungen (A-/Dysphonie u.ä.) und Schluckstörungen (Dysphagie) gehören zum Klientel der LogopädInnen.
Ausführlichere Informationen zu Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen bei Erwachsenen finden Sie beim Deutschweizer Logopädinnen- und Logopädenverband DLV.

Anbieter

Anbieter von Logopädie für Erwachsene sind im Kanton Aargau verschiedene Spitäler und Kliniken sowie einzelne freipraktizierende LogopädInnen. Die Therapien werden in der Regel von der Krankenkasse finanziert.

Ziele und therapeutische Inhalte

Ziele der logopädischen Therapie bei Erwachsenen sind das Wiedererlangen der beeinträchtigten Funktionen, das Erhalten von vorhandenen Funktionen (z.B. bei fortschreitenden Krankheiten) und / oder das Erlernen von Ersatzstrategien (z.B. Kommunikation mit Hilfe von Gesten und Bildern).

Bei Sprachstörungen:
- Sprechen: sich mündlich in Wörtern und Sätzen mitteilen
- Schreiben: sich schriftlich ausdrücken
- Verstehen: die gesprochene Sprache verstehen
- Lesen: Geschriebenes verstehen

Bei Sprechstörungen:
Atmung und Sprechwerkzeuge richtig steuern, Aussprache verbessern

Bei Schluckstörungen:
Kau- und Schlucktraining, Bestimmung der geeigneten Zusammensetzung und Beschaffenheit von Speisen bzw. Getränken

Bei Stimmstörungen:
Abbau der Fehlfunktion und Aufbau der Vollfunktion der Stimme durch: Körperarbeit (Haltungsaufbau, Lockerung, Wahrnehmung), Stimmbildung (Atmung, Resonanz, Aussprache), Stabilisation der Stimme in der Alltagssprache

Angebote

Aphasiegruppe Aargau

Die Interessengemeinschaft Aphasiegruppe Aargau für Betroffene und Angehörige wurde 2007 gegründet. Die Gruppe trifft sich monatlich an verschiedenen Orten, um gemeinsam Aktivitäten durchzuführen, gemütlich zusammen zu sein und sich gegenseitig zu stärken. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Es ist auch möglich, einmal zum Schnuppern vorbeizukommen.

Nähere Informationen sind erhältlich bei

Theodor Fleischli
Schachenfeldstrasse 16
8967 Widen
Tel. 056 633 30 42
E-mail

oder per E-mail bei den Logopädinnen des Kantonsspitals Baden.